Eine leidenschaftliche und einfühlsame Herangehensweise an die Probleme und Wünsche ihrer Patientinnen und Patienten zeichnet das HOCH-FORM Team aus. Hier erfahren Sie mehr über das Ärzteteam.

Wir behandeln Menschen und nicht nur Krankheiten

Dr. med. univ. Peter Schödl

Dr. Peter Schödl
Dr. Peter SchödlLeiter Medical Center HOCH-FORM
Arzt für Allgemein- und Präventivmedizin
Sportarzt und Ernährungsexperte
Reise- und Höhenmediziner

Dr. Peter Schödl ist die ganzheitliche Herangehensweise an die Wünsche und Probleme seiner Patientinnen und Patienten wichtig. Der persönliche Lebensstil hat dabei einen großen Einfluß auf die individuelle Gesundheit. Egal ob in der Prävention oder im Rahmen der Therapie von Krankheiten – hier gilt es anzusetzen, um wirksame und langanhaltende Ergebnisse zu erzielen. Dabei sind Ernährung und Bewegung zwei der wichtigsten Grundpfeiler – so wird die Basis für ein gesundes und aktives Leben gesetzt.

Ob kostenlose Vorsorgeuntersuchung oder ernährungsmedizinische Beratung, sportmedizinischer Belastungstest oder reisemedizinische Beratung – Dr. Peter Schödl nimmt sich viel Zeit für ihre Anliegen und legt großen Wert darauf alle offenen Fragen zu beantworten.

Leading by example: Einen sportlich-aktiven Lebenstil und Reisen verbindet Dr. Peter Schödl schon seit bald zwei Jahrzehnten. Mehr dazu auf www.sea2summit.at.

  • Jahrzehntelange Erfahrung als Sportler, Trainer und Weltreisender – von Meeresniveau bis in höchste Höhen

  • Großer Erfahrungsschatz im Bereich der Leistungsdiagnostik

  • Ernährungsmediziner aus Leidenschaft

  • Höchste Qualitätsstandards

  • Sorgfältige und umfassende persönliche Beratung

Curriculum vitae

Bis 1993: Trainertätigkeit Shotokan-Karate
1993-2001: Medizinstudium an der Universität Wien
Wahlfach: Internistische Sportmedizin bei Univ.-Prof. Dr. P. Haber, AKH Wien
Wahlfach: Ernährungswissenschaft für Mediziner bei Univ.-Doz. Mag. Dr. I. Kiefer, Sozialmed. Insitut Wien
2001: Promotion zum Doktor der gesamten Heilkunde, Universität Wien
2001: Präsenzdienst
2002: Zeitsoldat (Turnusausbildung im Heeresspital, Van-Swieten-Kaserne Wien)
Personal Trainer für Kraft- und Ausdauertraining während Studium und Präsenzdienst – insgesamt über 6 Jahre, Gestaltung und Durchführung von Seminaren zum Thema „Bewegung und Ernährung“ in Zusammenarbeit mit einer Ernährungswissenschafterin
2003-2003: Seekajak-Expeditionsprojekt „TANGAROA“ – 6-monatigen Reise um die Welt mit einem Faltkajak im Gepäck
2003-2005: Turnusausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin im Krankenhaus SMZ Süd (Wien)
2006: Lehrpraxis Allgemeinmedizin
2006: Idee, Umsetzung und Erstellung der Website: www.sea2summit.at
2006-2008: 16-monatiges Radweltreise Expeditionsprojekt: „Ärzte radeln für Ärzte ohne Grenzen“ auf Umwegen ans andere Ende der Welt
2008: Beeendigung der Turnusausbildung und Verleihung des Diploms zum Arzt für Allgemeinmedizin

Zusatzausbildungen

ÖÄK-Diplom für Notfallmedizin (ruhend)
ÖÄK-Diplom für Ernährungsmedizin
ÖÄK-Diplom für Sportmedizin
Internationales Diplom für Alpin- und Höhenmedizin[International Diploma for Mountain Medicine] ÖÄK-Diplom für Arbeitsmedizin

2008: Wahlarzt für Allgemeinmedizin, Praxisvertretungen
2008-2009: Mitarbeit und sportmedizinische Betreuung der „GetFitKid-Studie“ des IPAS-Instituts Krems unter der Leitung von OA Dr. A. Podolsky im Auftrag der Landesklinikenholding Niederösterreich mit dem Auftrag zur Erhebung von Daten zum Gesundheits- und Fitnesszustands der niederösterreichischen Schülerinnen und Schüler
2008-2012: Notarzt am Flughafen Wien, Betreuung der Flughafenambulanz mit reisemedizinischem Zentrum – Medical Center Vienna Int. Airport
2010-2012: Idee, Gründung und Aufbau MedventureConsultants.net(work) mit den Schwerpunkten Sport-, Ernährungs- und Reisemedizin
2010-2015: Arbeitsmedizinische Betreuung der Flughafen Wien AG mit über 3500 MitarbeiterInnen
2012: Idee und Gründung des Medical Center HOCH-FORM mit dem zusätzlichen Fachgebiet Höhentraining und Therapie im 23.Bezirk in Wien
2016: Eröffnung einer Zweitordination des Medical Center HOCH-FORM im Zentrum von Wien
Seit 2008 Vortrags- und Seminartätigkeit zum Thema Sport, Ernährung, Reise- und Höhenmedizin
Fortbildungsdiplom der österr. Ärztekammer (ÖÄK)
Ständige Aus- und Weiterbildung auf nationalen und internationalen Kongressen

Dr. med. univ. Nathalie Marik

Dr. Nathalie Marik
Dr. Nathalie MarikStlv. Leiterin Medical Center HOCH-FORM
Ärztin für Allgemein- und Präventivmedizin
Schmerztherapie und Akupunktur
Spezialistin für sanfte ästhetische Medizin

Dr. Nathalie Marik hat eine Spezialisierung in ihrem umfangreichen Behandlungsrepertoire auf die Schmerztherapie gesetzt. Hier ist die sehr hohe Erfolgsquote – auch bei hartnäckigen und chronischen Beschwerden – wohl auf den ganzheitlichen Zugang zu der Thematik und das individuelle Abstimmen der unterschiedlichen Behandlungsmethoden zurückzuführen. Ein weiteres Spezialgebiet mit jahrelanger Erfahrung ist der Bereich der sanften ästhetischen Medizin. Mehr Informationen auf www.drmarik.at.

Im Rahmen Ihrer präventivmedizinischen Tätigkeit liegt ein weiterer Schwerpunkt in der Gesundheitsvorsorge: Von kostenlosen Vorsorgeuntersuchungen bis zur akupunkturgestützte Raucherentwöhnung, ein von Dr. Marik seit Jahren durchgeführtes Verfahren mit hoher Erfolgsaussicht. Als Wahlärztin kümmert sich Dr. Marik in Ihren beiden Ordinationen in Wien natürlich auch um allgemeinmedizinische Anliegen Ihrer Patientinnen und Patienten.

  • Jahrelange Erfahrung im Bereich der ganzheitlichen Schmerztherapie

  • Expertise im Fachgebiet der sanften ästhetischen Medizin

  • Höchste Qualitätsstandards

  • Die Zufriedenheit der PatientInnen steht im Fokus

  • Sanft. Sicher. Effektiv.

Curriculum vitae