Wirbelsäule – Muskeln – Gelenke

Eine starke Körpermitte als wichtiger Grundpfeiler eines aktiven Lebensstils – CORE POWER. Neben der sportmedizinischen Leistungsdiagnostik bieten wir spezifisches Wirbelsäulenscreening mit individuellem Rücken-Bauch (CORE) Training an. Haltungsanalyse und Muskelfunktionsdiagnostik ergänzen das Spektrum der Analyse des Bewegungsapparats.

Weitere Leistungen sind u.a. Kinesio-Taping in Prohylaxe und Therapie, außerdem manuelle Therapie (Chiropraktik), Mesotherapie, Neuraltherapie und Akupunktur.

Rückendiagnostik – Wirbelsäulenscreening

  • Wirbelsäulendiagnostik Spine-Check-Score©
  • Strahlenfreie, computerunterstützte Vermessung der Wirbelsäule mittels MediMouse®-Technologie
  • Haltungsanalyse, Beweglichkeit und Haltungskompetenz
  • Auf Ihren Befunden basierende, individuelle Übungsempfehlungen
  • Untersuchungen inkludieren eine kurze Trainingseinheit zum Erlernen der korrekten Bewegungsabläufe
  • Medizinisch überwachtes Rückentraining vor Ort möglich

Orthopädischer Status und Muskelfunktionsdiagnostik

  • Orthopädischer Status: Begutachtung von Haltung, Körperachsen und Gelenken
  • Muskelfunktionsdiagnostik: Spezifische Tests auf Muskelverkürzungen und -abschwächungen
  • Evaluierung vorhandener muskulärer Dysbalancen
  • Darauf basierende, individuelle, sportmedizinisch fundierte Trainingsempfehlung

Kinesio-Taping

ist eine Behandlungstechnik mit speziellen Klebebändern, die Anfang der 70er Jahre von dem japanischen Arzt und Chiropraktikter Dr. Kenzo Kase entwickelt wurde und mittlerweile in Europa einen stark zunehmenden Bekanntheitsgrad erlangt. Kinesio Taping ist eine ganzheitliche und medikamentenfreie Therapiemethode mit einem außergewöhnlich breiten Anwendungsspektrum. Ausschlaggebend war die Entwicklung eines Tape-Materials mit völlig neuen Eigenschaften und eines neuen therapeutischen Konzepts.Das Material ist im Gegensatz zu bisherigen Tapes selbstklebend und elastisch. Durch die spezielle Klebetechnik hat es eine die Lymphzirkulation anregende und stoffwechselaktivierende Wirkung. Das Tape ist atmungsaktiv, kann mehrere Tage auf dem Körper bleiben und mit Wasser in Berührung kommen. Wer mit Kinesio-Taping arbeitet stellt fest, welche grossartigen und schnellen Erfolge es bei richtiger Indikationsstellung erzielt. Kinesio-Taping ist eine hervorragende Behandlungstechnik, die gut als alleinige Therapie angewendet werden kann oder in das jeweilige Behandlungskonzept einer physikalisch rehabilitativen Behandlung integriert wird.

  • Anwendungsgebiet THERAPIE: Schmerzen am Bewegunsapparat, wie Schulter- und Rückenschmerzen bis zum “Hexenschuss”, Nackenverspannungen, Zerrungen, Überlastungen, Muskelansatzbeschwerden, Prellungen, Kniebeschwerden, Tennisellenbogen uvm.
  • Anwendungsgebiet PROPHYLAXE: Prophylaktische Anwendungen sind gerade in Phasen erhöhter Belastungen (größere Trainingsumfänge, Wettkämpfe,…) äußerst wirkungsvoll um Überlastungsschäden erst gar nicht entstehen zu lassen.
Kontakt & Anfahrt

Sie haben Fragen zu den Leistungen oder möchten einen Termin vereinbaren?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme

Dr. Peter Schödl | Tel.: +43 699 10960194
Dr. Nathalie Marik | Tel.: +43 699 10960197

E-Mail: office@hoch-form.at

Kontakt & Anfahrt